Olli

   Über mich

.
Mein Name ist Oliver Bernardi, ich bin Jahrgang 1972 und in Saarbrücken geboren.
Hauptberuflich bin ich in der IT-Branche tätig und daher sehr technikaffin. So konnte ich eines meiner Hobbys schon sehr früh zu meinem Beruf machen. Weitere Hobbys von mir sind Motorrad fahren und Musik hören wann und wo es nur geht.
Musik hören war schon immer eine große Leidenschaft von mir. So sammelte ich über Jahrzehnte hinweg unzählige Alben meiner Lieblingsbands. Zuerst auf Schallplatten und später auf CD. Ich weiß noch genau, als ich 1986 meinen ersten CD Player für meine HiFi-Anlage geschenkt bekommen habe. Meine erste CD war das Sommer Hit Album 1986. Ein Sampler mit verschiedenen Interpreten.
1989 organisierte ich eine große Abschlußparty für alle Klassen meiner Jahrgangsstufe an meiner damaligen Schule. Aber erst rund 10 Jahre später, Anfang der 2000er Jahre, fragte mich mein langjähriger Freund und heutige DJ Kollege Markus, ob ich Lust hätte mit ihm zusammen in Clubs, Diskotheken und bei diversen Veranstaltungen aufzulegen.
So begann meine DJ Karriere in Saarbrücken. Ich legte anfangs im damaligen KYUS, im Atomic Club und bei diversen Veranstaltungen die durch die Firma Splitter organisiert wurden auf.
Später kamen noch weitere Clubs und Diskotheken aus dem gesamten Saarland und dem Raum Trier hinzu.

Pornobrillenparty

.
In der Diskothek Elements in Saarlouis war ich einige Jahre Resident DJ für die RockIN Saarlouis Eventreihe.
So kam ich zu meinem damaligen DJ Alias "DJ RockO".

Markus und ich entwickelten auch eigene Motto-Partys.
Dazu gehörten unter anderem die Pornobrillenparty oder die Spring Sensation Partyreihe.

SpringSensation
RockIn Saarlouis Flyer

.
2012 musste ich aus zeitlichen Gründen, bedingt durch meinen Hauptberuf, mit dem DJing etwas kürzer treten. Da mir das "Partymachen" aber weiterhin viel Spaß bereitet und ich mir in der Zwischenzeit eine eigene Beschallungsanlage und eine eigene Lichteffektanlage zugelegt hatte, habe ich mich auf Veranstaltungen konzentriert die ich besser mit meinen Hauptberuflichen Terminen abstimmen kann.
Sollte ich einmal einen Termin kurzfristig nicht wahrnehmen können, so übernimmt mein DJ Kollege Markus meinen Termin. Somit müssen Sie nicht befürchten an Ihrem Event-Tag plötzlich ohne DJ da zu stehen.

.
Hier einige Impressionen aus vergangenen Tagen aus der Club- und Diskothekenzeit.

  • Bonny_N8_3
  • Bonny_N8_4
  • Olli1
  • olli2
  • Olli3
  • Olli4
  • Olli5
  • Olli7